StV/KV-LOGO
07.09.2021

VBE: Mehr Ganztag geht nicht ohne mehr Personal

Zum Rechtsanspruch auf Ganztag in der Grundschule

Der VBE NRW begrüßt die Einigung im Ganztagsstreit, doch die eigentliche Arbeit fängt jetzt erst an. Dazu erklärt Stefan Behlau, Landesvorsitzender des VBE NRW: 

„Gut, dass Bund und Länder sich im letzten Moment geeinigt haben. Doch das ist nur der Startschuss für die eigentliche Arbeit. Mehr Ganztag geht nicht ohne mehr Fachpersonal. Da muss auch Nordrhein-Westfalen reagieren. Unsere Schulen leiden bereits jetzt massiv unter Personalmangel. Und nicht zuletzt darf es nicht ausschließlich um den quantitativen Ausbau des Ganztags gehen, auch der qualitative Ausbau muss vorangetrieben werden – da wartet noch eine große Aufgabe auf alle Beteiligten.“


Pressemitteilung 47/2021
Grafik: © VBE NRW
Ihre Qualifizierung vor Ort

Termine, Orte und Anmeldung

Grafik: VBE NRW
Was Sie wissen sollten

Quarantäne, Testung, KAoA

Grafik: VBE NRW
BTK: Forderungsfindung

5%, mindestens 150 €

Grafik: FatCamera / istockphoto.com
Schule heute 09/21

Rücken stärken


URL dieses Artikels:
http://www.vbe-nrw.de/menu_id/1/content_id/6039.html

VBE-Bezirksverbände

Arnsberg Detmold Düsseldorf Köln Münster

copyright © 2001 - 2019 Verband Bildung und Erziehung, Landesverband NRW